Teppichhaus Dr. Ali Tagizadeh
- seit 1975 -

Antik! Um 1890 Gendje 236x113 Schirwan Kazak Kaukasus Rug Perser Orientteppich

16.000,00 €*

Der Verkauf unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG (Gebrauchtgegenstände/Sonderregelung). Ein gesonderter Ausweis der Umsatzsteuer für gebrauchte oder wiederaufbereitete Gegenstände ist nicht zulässig.
Produktnummer: 223737686361
Produktinformationen "Antik! Um 1890 Gendje 236x113 Schirwan Kazak Kaukasus Rug Perser Orientteppich"
Es wird hier ein antiker, handgeknüpfter Orientteppich mit folgenden Daten angeboten:

Abmessung: ca. 236 x 113 cm
Herkunftsland: Kaukasus - heutiges Azerbaijan
Provenienz: Gendje
Material: Reine Schurwolle auf Wolle geknüpft (Kett- und Schußfäden aus Wolle)
Alter: ca. 1880-1900
Knotenzahl: ca. 300.000 Knoten / m²
Zustand: Altersbedingte Gebrauchsspuren, Flor insgesamt niedrig, stellenweise Kette und Schuss leicht sichtbar (siehe Bilder)

Geschichtsträchtiger, handgeknüpfter "Gendje" aus dem heutigen Azerbaijan. Mit Pflanzenfarben in einem diagonalen Reihenmuster geknüpft. Die Farben haben aufgrund des Alters einen herrlichen zurückhaltenden Ton erhalten, welcher typisch für derart antike Stücke ist und an Schönheit die knalligen-grellen Farben eines neuen Teppichs bei weitem übertreffen. Die von links oben nach rechts unten verlaufenden Diagonalstreifen sind je Streifen in einer Farbe gehalten (mit Ausnahme von zweien) und werden von stilisierten Lilien auch bekannt als französische Lilien/Fleurs-de-Lys geschmückt. Die weißgrundierte, archaische Doppel-S-Bordüre ist in abwechselnden Farben geschmückt.
Dieses Ornament, als einzelnes "S" (oder aber auch "Z" je nach Betrachtungsweise) findet sich auch in der Innen- und in der Außenbordüre wieder. 

Ein Unikat, herausragend in seiner Schönheit, Eleganz und Exklusivität. In Anbetracht seiner Herkunft und Geschichte scheut dieses Stück den Vergleich zu einem Museumsexemplar nicht.

Für Besichtigungen und weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zur Startseite wechseln